Willkommen auf unserer Webseite! 

Unsere aktuellen Info´s


Zurück zur Übersicht

15.02.2018

Vermeidung von Betriebsprüfungen durch "horizontales Monitoring" ab 1.1.2019

Man glaubt es kaum, aber seit 2011 läuft ein weithin unbeachtetes Projekt des BMF, an dem 12 größere Unternehmen teilnehmen: Ein Probe - Monitoring.
Die Bundesabgabenordnung soll heuer noch angepasst werden und ab 1.1.2019 soll es diese Möglichkeit generell geben.
Wie sieht das aus ? Man muss der Finanz laufend Einblick in das Rechenwesen geben ( online) und kann alle rechtlichen Maßnahmen vorweg prüfen und bestätigen lassen. Das bringt mit sich, dass keine Betriebsprüfer mehr ins Haus kommen müssen und fallweise existenzbedrohende Nachzahlungen anfallen. Das bringt nicht nur eine ständige Offenlegung, sondern auch Rechtssicherheit für Konstruktionen und Steuererklärungen mit sich. Warum ? Weil die Finanz vorweg Stellung nehmen kann und muss. Bisher scheute sich ja die Finanz, vorweg verbindliche Stellungnahmen abzugeben und die Firmenleitung und ihre Steuerberater mussten immer ein Restrisiko auf sich nehmen.
Holland hat diese Möglichkeit schon seit 10 Jahren getestet und man darf gespannt sein, ob und wie das in Österreich klappen wird.



Zurück zur Übersicht